Das aktuelle Update des Microsoft Edge-Browsers auf die Version 92.0.902.55 verursacht beim Öffnen von PDF-Dateien das Einfrieren des Browsers.

Der sich aufgehängte Browser reagiert nicht mehr und kann nur über den Taskmanager beendet werden.

Eine konkrete Ursache ist nicht bekannt.

Zur Fehlerbehebung gibt es folgenden Workaround:

1. In den Einstellungen des Browsers die Funktion “PDF-Dateien immer herunterladen” aktivieren.

2. Den Browser schließen

3. Den Browser wieder öffnen und in den Einstellungen des Browsers die Funktion “PDF-Dateien immer herunterladen” deaktivieren.

 

Der Fehler sollte nun nicht mehr auftreten.

Es ist davon auszugehen, dass in einem nächsten Update des Microsoft Edge dieser Fehler behoben wird.

Aufrufe: 436